Aktuelle Informationen

Widereinführung der Endrohrmessung LF 5.01. Wie Sie bereits der Presse rund um die Abgasthematik entnehmen können, wird die Endrohrmessung bei der Abgasuntersuchung zum 01.01.2018 wieder eingeführt.   Mit der … lesen

Die Innung

Die Innung. Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft in der Innung des Kfz-Gewerbes Reutlingen - Tübingen? Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung - Ihre Ansprechpartnerin bei der Geschäftsstelle ist Frau Tanja … lesen

Basiszinssatz seit 1. Januar 2019

Der Basiszinssatz des Bürgerlichen Gesetzbuches ist zum 1. Januar 2019 unverändert geblieben. Er beträgt -0,88 Prozent. lesen

Licht-Test

Der Licht-Test ist als größte jährliche Verkehrssicherheitsaktion ein wichtiger Eckpfeiler der Arbeit des Kfz-Gewerbes für die Sicherheit auf den Straßen. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

Neue Formblätter für AU-QS-Handbuch

Alle anerkannten AU-Werkstätten müssen ab 1. Januar 2016 detailliertere AU-/AUK-Mängelstatistiken (Erfassungsjahr 2016) erstellen. Das erfolgt getrennt nach den verschiedenen Euro-Stufen.  … lesen

Fragen und Antworten zur Kalibrierung

ZDK und Überwachungsorganisationen haben gemeinsam eine Information für Prüfstützpunkte/Prüfplätze und anerkannte AU-Werkstätten sowie einen Fragen- und Antwortenkatalog veröffentlicht.  … lesen

Altfahrzeug-Annahme: Betriebstagebuch zum Download

Altfahrzeug-Annahmestellen sind nach den Vorschriften der Altfahrzeug-Verordnung verpflichtet, ein Betriebstagebuch zu führen. Die Dokumente wurden jetzt redaktionell überarbeitet und können heruntergeladen werden.  … lesen

Fahren im Winter: Auf die Piste, fertig, los!

Das Auto ist topfit für den Winter. Sind es die Besitzer auch? Fahren auf Eis und Schnee ist für viele Kopf- und Übungssache. lesen

Voll geladen

Nach einer richtig kalten Nacht liefert so manche Autobatterie nur ein leises … lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Winterspezialisten sind unverzichtbar

Winterreifen sind Pflicht, egal wo sie zum Einsatz kommen. Und das zu Recht.  … lesen

Frühjahrsmüde?

Seit 25. März stehen die umgestellten Uhren auf Sommerzeit. Das wirbelt nicht nur den Biorhythmus durcheinander, sondern erhöht auch das Unfallrisiko. lesen

Glasklar in den Frühling starten

Die einen fahren für die Scheibenreinigung durch die Autowäsche, andere legen selbst Hand an oder schwören auf eine professionelle Fahrzeugpflege. lesen